Anmeldung Workshops

Flaschenpost- Workshops als Gedankenaustausch bei der DMSG Hamburg (am 22.4.2015, 11 Uhr), dem Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg (am 16.4.2015, 18 Uhr) und bei den Inklusiven Sportsparten Hamburg (folgt). Melden Sie sich gleich an ! (Formular unten)

 

Wir freuen uns, dass diese drei Hamburger Organisationen/Vereine an unserem Projekt mitarbeiten, um die Schwelle für die Nutzung des geplanten gemeinnützigen Mitgliederportals für erkrankte und gehandicapte Menschen sehr niedrig zu gestalten.

 

Unser Verein Netzwerk Flaschenpost verbindet Menschen mit ähnlichen Interessen. Es soll unerheblich sein, ob jemand erkrankt, eingeschränkt ist – oder völlig gesund. Die Flaschenpost war der weltweit erste Nachrichten-Messenger, der Menschen verbunden hat. Auch bei uns soll jeder eine Flaschenpost senden oder finden können – und so ein Kontakt entstehen.

 

In der heutigen Zeit sind Mitglieder-Webportale eine gute Möglichkeit, Menschen in Verbindung zu bringen. Leider sind sie oft nicht auf die Bedürfnisse von Krankheit oder Einschränkung betroffener Menschen vorbereitet. Dies soll beim gemeinnützigen Flaschenpost-Webportal anders sein. Hier sollen sich alle zurecht finden können. Viele Bedürfnisse sollen berücksichtigt werden und Hindernisse ausgeräumt werden.

 

Es ist darum wichtig, mit ALLEN zu sprechen um zu erfahren, welche Anforderungen erkrankte und behinderte Menschen an ein optimales Portal stellen, was sie sich wünschen. Was sollte unbedingt berücksichtigt werden, worin liegen Hemmschwellen überhaupt ein Portal zu nutzen? Welche Wünsche an die Sicherheit gibt es, die es zu beachten gilt?

 

Workshop hört sich nun sehr anstrengend und nach Arbeit an. Wir möchten es daher eher anders nennen: Gedankenaustausch mit Mitgliedern, die unsere Idee interessant finden und auch spannend, direkt an einem Entscheidungs- und Entwicklungsprozess teilzunehmen. Eine tolle und wertvolle Hilfe für unsere Arbeit, die wir von Flaschenpost alle ehrenamtlich ausführen.

 

Unser Projekt wird von AKTION MENSCH gefördert. Wir sind daher in der schönen Lage, alle Teilnehmer und ihre Begleitung zu unserer großen Abschlussveranstaltung im barrierefreien und für alle gut erreichbaren Ohnsorg-Theater einzuladen. Die Matinee mit der Filmvorführung „Ziemlich beste Freunde“ und einem kurzweiligen Künstler- und Expertentalk findet am 26.4.2016 um 11 Uhr statt.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

KONTAKT

040 34 92 14 43

Rückruf-Service

 ... zum Kontakt

 

Achtung! Beratungstermine in der Haspa am:

13.11.2017  - 11 bis 13 Uhr

23.11.2017  - 16 bis 18 Uhr

29.11.2017  -  entfällt

 

mehr

FÜRSPRECHER

LUCA

PISARONI

Bass Bariton und

Klassik-Star. Seine CD-Einspielung von

" Le Nozze di Figaro" wurde für den Grammy 2017 nominiert und ist Gewinner des Echo Klassik 2017.

 

mehr Fürsprecher

mehr über Luca Pisaroni

 

TERMINE

flaschenpost

CAFÉ-TREFF

z.Zt. Pause

Lippertsche Villa Hamburg

bitte telefonisch anmelden

mehr

SPENDEN