Workshop-Projekt mit Film-Abschlussveranstaltung

Das inklusive Event im Ohnsorg-Theater

Saschs Rotermund im Interview mit Kerstin Michaelis zum Thema Netzwerk Flaschenpost, Aktion Mensch und zu den Synchronarbeiten zu "Ziemlich beste Freunde". Er zieht die Gewinner der Fan-Editions "Ziemlich beste Freunde".

Alle Fotos Copyright Regine Christiansen

Inklusive Talk- und Film-Matinee im Ohnsorg-Theater Hamburg mit viel Applaus - veranstaltet von Netzwerk Flaschenpost und mit Unterstützung von AKTION MENSCH.

 

Gut gelaunte Künstler- und Experten-Talkgäste, ein anrührender und komischer Film und ein inklusives Gemeinschaftslerbnis. Der Film "Ziemlich beste Freunde" wurde mit Untertiteln für hörgeschädigte Menschen gezeigt, mit Audiodeskription für blinde Menschen. Den Filmeinspieler mit Sascha Rotermund finden Sie in Kürze auf unsere Seite.

 

Der Talk wurde zudem durch eine Gebärdensprachdolmetscherin übersetzt. Die vielen völlig gesunden Menschen ließen sich interessiert ein. Für viele eine völlig neue Erfahrung.

Im gezeigten Filmeinspieler: Schauspieler Sascha Rotermund, der die Stimme von Omar Sy ist. Mit ihm wurde kurz vor seinem Urlaub ein spezielles Interview mit Moderatorin Kerstin Michaelis im Ohnsorg-Theater gedreht und heute live gezeigt. Die Gewinner der zwei Fan-Editions "Ziemlich beste Freunde" freuten sich: Sascha hatte die Gewinner-Plätze gewählt und das Ergebnis in eine Flaschenpost gesteckt. Wie er im Einspieler verriet, wolle er diese Flasche auf Mallorca zu Wasser lassen. Und man glaubt es kaum: Kerstin Michaelis fischt die Flaschenpost aus dem Wasser der maritimen Ohnsorg-Bühnen-Deko zu "Aspirin un Elefanten". Glück für alle, dass die Flaschenpost rechtzeitig ankam :-)

 

Alles über die voraus gegangenen Workshops/den Gedankenaustausch mit Mitgliedern der DMSG Hamburg und dem Blinden- und Sehbehinterdenverein Hamburg demnächst hier.

 

Hamburg, 26.4.2015

 

Auflistung Talk-Gäste

Melanie Wölwer / Öffentlichkeitsarbeit Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. Andrea Holz DMSG Landesverband Hamburg eV. und Mitglied Vorstand LAG Hamburg, Christian Seeler / Intendant Ohnsorg Theater, Axel Bathke Netzwerk Flaschenpost eV., Kerstin Michaelis / Moderatorin michaelismedia, Ingrid Körner / Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen, Frank Röth Schauspieler und Synchronsprecher Francois Cluzet, Mathias Knigge / Experte für inklusive Lösungen im Kulturbereich 

 

Alle Fotos Copyright Regine Christiansen, www.rc-fotografie.de

 

Ehrengäste

Joachim Speicher, geschäftsführender Vorstand des Paritätischen Spitzenverbandes Hamburg mit Frau Franziska (Leiterin Theodorus Tages-Kinderhospiz)

Frank Nestler, Geschäftsführer Hamburger Kulturschlüssel, mit Frau Melanie

 

Außerdem:

Rene Monno, Druckerei Hans Monno - fertigte die Flyer, Plakate, Iinfo-Karten

Margret Mögling, Gebärdensprachdolmetscherin

 

KONTAKT

040 34 92 14 43

Rückruf-Service

 ... zum Kontakt

 

FÜRSPRECHER

LUCA

PISARONI

Bass Bariton und

Klassik-Star. Seine CD-Einspielung von

" Le Nozze di Figaro" wurde für den Grammy 2017 nominiert und ist Gewinner des Echo Klassik 2017.

 

mehr Fürsprecher

mehr über Luca Pisaroni

 

TERMINE

flaschenpost

CAFÉ-TREFF

SOMMERPAUSE

Lippertsche Villa Hamburg

bitte telefonisch anmelden

mehr

SPENDEN